4 Monate Deep Dive Somatic Training

Meistere mit Somatic Work deine eigenen Prozesse und erreiche mit deinen Clients Durchbrüche, die sich wie ein Lauffeuer verbreiten.

Traumasensible Ausbildung für Coaches, Mentorinnen & Healer

Fühlst du dein Feuer...

ALS COACH/MENTORIN/ HEALER EINE ECHTE BEWEGUNG ZU KREIEREN, FÜR DIE DEIN HERZ IN DER TIEFE BRENNT UND EINEN WAHREN UNTERSCHIED IM LEBEN DEINER CLIENTS MACHT?

Du hast Tools aus verschiedenen Ausbildungen, begleitest damit Menschen und weißt, dass du hier bist für die wirklich tiefen Transformationen.

Bist du ready, deine Kapazität zu erhöhen und confident & traumasensibel Durchbrüche zu erreichen, die die einen neuen Qualitäts-Standard in der Szene setzen?
Dann ist das hier genau dein nächster Schritt.

dir einen Fahrplan wünschst, der dir ermöglicht, absolut sicher und traumasensibel die Durchbrüche zu erreichen, die tiefen Impact auf das Leben deiner Clients haben

deine Kapazität für mehr Clients – auch in Gruppen – so erhöhen willst, dass du mit Leichtigkeit eine Tiefe kreierst, die deiner 1:1 Work das Wasser reichen kann

durch bewährte Somatic Work Frameworks, praktische psychologische Zugänge und einer starken Community endlich die Transformationen halten möchtest, bei denen du innerlich schon längst weißt, dass du dafür hier bist.

Coach, Mentorin, Psychologin, Yoga-Lehrerin, Energiearbeiter, Sexualtherapeutin, Meditationslehrer… bist und es dich ruft, Menschen mit traumasensibler Körperarbeit in ihren tiefsitzenden Emotionen zu begleiten

fühlst, dass Tiefe deine Zone of Genius ist und du möchtest, dass deine Leidenschaft endlich auch da draußen ankommt

Das ist dein raum, wenn du …

verschiedene Ausbildungen und/oder starke eigene Erfahrung gemacht hast, aber immer noch zweifelst, ob deine Arbeit gut genug für deine Clients ist

Jetzt bewerben!

Somatic Work ist der Katalysator, nach dem du gesucht hast.
Bist du bereit, lifechanging Räume für deine Clients zu halten?

Reflektiere begleitet von Mentoren mit über 10 Jahren Erfahrung deine Coaching-Prozesse, und meistere selbst schwierige Situationen mit Leichtigkeit. Hebe dich dadurch auf dem Markt ab durch qualitative und hoch professionelle Räume.

III. Supervision

Lerne psychologisch-wissenschaftliche und spirituell-energetische Wisdom zu traumasensiblen Transformationen und gestalte mit geerdetem Spaceholding echte Durchbrüche in deinen Räumen.

II. TEACHING

Erlebe tiefe innere Reconnection am eigenen Körper durch Somatic Work Sessions und durchdringe die hochpotenten Tools selbst, sodass du ihre Wirkung besser einschätzen und sie auf die integerste Weise weitergeben kannst.

I. SELF-MASTERY

Erlebe eine wachsende Community mit Coaches aus den verschiedensten Fachbereichen, die dich auch dann trägt, wenn du es am meisten brauchst und hol dir den Push, der dir für dein erfolgreiches Herzensbusiness gerade noch fehlt

Verändere deine Arbeitsweise durch deine tiefe innere Anbindung, sodass dich nichts mehr so schnell umwirft und du deinen Selbstzweifeln kraftvoll begegnen kannst. 

Lerne, wie du schnelle und nachhaltige Coaching-Erfolge in deinen Räumen kreierst und confident verkaufst, sodass sich deine bisherigen Business-Invests endlich auszahlen

indem du ein traumasensibles Skill-Set für tiefgreifende Durchbrüche deiner Clients an die Hand bekommst und damit komplett neue Standards in der Coaching-Branche setzt

ist eine 4-monatige transformative Live-Ausbildung für dich als Mensch & Spaceholderin, die die Coaching-Experience deiner Clients fundamental verändert

Meistere wahres Embodied Leadership, das dich und dein Business nachhaltig trägt

  • Abundance Embodiment Session: Verkörpere Fülle und Business-Wachstum auf Zellebene

  • Rewilding Structures: Strukturiere deinen Business-Alltag durch starke Schritte und erreiche die für dein Nervensystem machbaren Ziele.

  • Sensual Service: Tanke Energie durch nährende Rückzugsphasen und komme durch tantrische Praktiken vom Geben ins Empfangen



the service

IV. MODUL

Erschaffe Räume, die nicht nur dein tiefes Potenzial widerspiegeln, sondern auch verantwortungsvoll und traumasensibel echte Durchbrüche erreichen.

  • Traumasensitive Spaceholding: Integriere Trauma-Treatment- & Kriseninterventions-Skills, wodurch du sicher und selbstbewusst auch die Tiefen mit deinen Clients durchdringst

  • Boosting Transformation: Verbinde die somatischen Prozesse deiner Menschen durch starke Fragen für starke Transformationen.

  • Kundalini Awakening Experience: Entdecke und spüre deine tiefste Anbindung

The power

III. MODUL

Lerne das ganzheitliche Know-How, das dir ermöglicht, Somatic Work mit starkem Fundament und deiner einzigartigen Handschrift in deine Räume zu übersetzen

  • Alchemist’s Theory: Integriere das praxisrelevante Wissensfundament aus Neurobiologie, Psychosomatik und Energiekörper für wirksame Client-Work

  • Spaceholding Values: Verkörpere deine persönlichen Werte klar und authentisch in deinen Räumen und signalisiere dadurch auf sanfte Weise die Leitplanken deiner Arbeit

  • Psychological Dynamics: Lerne, durch Bindungstheorien die Beziehung zu deinen Clients professionell zu bewegen und halte intime, tiefe 1:1 und Gruppen-Räume


the wisdom

II. MODUL

Erfahre die Kraft somatischer Transformation am eigenen Körper und schaffe die Basis für authentisches und sicheres Raumhalten

  • The Big WHY: Verstehe, wie somatische Arbeit auf Körperebene wirkt und lerne, dein Nervensystem achtsam durch die 4 Elemente (Awareness, Breath, Movement & Sound) des Embodiment zu regulieren

  • Healing for Wholeness: Lerne, dich auch durch deine tiefsten Prozesse zu navigieren – ohne dich in einer Heilungsspirale zu verlieren – und halte dich selbst auf einer völlig neuen Ebene

  • Practice Lab: Erforsche verschiedene Körper-Praktiken und lerne, dich in allen Auf und Abs als Mensch & Spaceholderin zu navigieren.

The portal

I. MODUL

Lerne das Handwerk für traumasensible und nachhaltige Coaching-Erfolge, die sich in der Szene mit Begeisterung rumsprechen.

Deine eigene Regulation und innere Kapazität ist maßgebend für echte Durchbrüche mit deinen Clients UND das Momentum für dein erfolgreiches Business.

Füge deinen bisherigen Tools und Know-Hows ein fundamentales Skill-Set hinzu - das dir UND deinen Clients dient.
Und bewirke damit mehr als du mit Worten je erreichen könntest.

Bereit, deine Clients und dein Business wirklich in Bewegung zu bringen?

echte Durchbrüche sind kein zufall.

Polyvagaltheorie & Somatic Experiencing
Neurogenes Zittern
Emotional Tapping
Bodymapping
Bindungstheorie
Mindfulness Based Stress Reduction
Himalayan Kriya Yoga
Spiral Dynamics
Gruppendynamik
Trauma & Krisenintervention
verkörperte Ahnenarbeit
Salutogenese
Prozessgestaltung
Tantra
Projektmanagement
verkörperte Wertearbeit

Mit Elementen aus

„Wo in mir vorher Selbstzweifel waren wie "reicht das, was ich tue?”, ist heute Stabilität und Selbstsicherheit.”

Ich sehe die Klienten, die ich vor der Ausbildung hatte und ich seh die Klienten jetzt - und das ist ja immer ein Spiegel von mir.
Ich konnte verinnerlichen: Egal, wer mir gegenüber sitzt: hier bin ich die Kompetenzperson.

Ich habe selbst schon 10-15 Jahre an mir gearbeitet, aber nie die Tiefe erreicht und deshalb kamen die Muster immer wieder reingeknallt. Jetzt durfte sich alles, was ich davor kognitiv gewusst habe, körperlich transformieren.
Diese Tiefe in deinen Räumen zu erfahren, hat gefühlt alles nochmal in mir geshiftet.

Privat konnte ich durch Embodiment aus tiefsten Verlustängsten in eine sehr schöne Beziehung reinwachsen.
Ich bin jetzt in allen Bereichen viel klarer, viel präsenter, verkörperter.

Für mich war der Einbezug des Körpers der große Shift und deshalb ist es wichtig für mich, das jetzt auch an meine Kundinnen weitergeben zu können.

Ich bin gerade einfach nur dankbar. Dankbar dir, dass du diesen Raum geöffnet hast und dankbar für mich selbst, dass ich durch diese Tür gegangen bin.

„Ich habe ein Vielfaches mehr Klienten als davor und mein Umsatzziel erreicht. Denn: mein Business ist der Spiegel von meinem Inneren.“

Client Stories

Anja, Embodiment & Holistische Life Coach für Frauen
@anjas.coaching

Rahel, Mentorin für feminine Beziehungsführung
@rahel.kaiser.coaching

Martina, Life Coach für spirituelle working Moms & Cranio-Sacral-Therapeutin
@martina__moser_

Ich hatte vor SoEA schon embodied gearbeitet, aber ich wollte noch mehr. Ich wollte Räume kreieren und halten, die noch mehr Tiefe erlauben und schnellere Ergebnisse.

Nach der Ausbildung fühle ich mich sicherer denn je im Halten von Räumen und die Rückmeldungen von meinen Clients sind so schön und transformativ.

Und: es geht nicht nur darum, was ich weitergeben kann, sondern auch, mich selbst im Körper zu fühlen und voll präsent zu sein. Seither ist da so viel mehr Liebe, so viel mehr Klarheit, so viel mehr Freude, weil ich so bei mir bin. Ich hatte in der Ausbildung wirklich das Gefühl, ich werde gerade neu geboren.

Du hast die Ausbildung mit so offenem Herzen und voller Liebe geleitet und nichts zurückgehalten, was ich so noch nie bei einer Coachin erlebt habe.

Die Tiefe des Raumes in der Ausbildung hat uns den schönsten Raum für wahre Sisterhood beschert. Einfach nur wow. Ich habe mich noch nie so getragen, gesehen und gehalten gefühlt, wie in dieser Ausbildung.

„Ich wollte unbedingt dieses WOW für meine Kundinnen erschaffen, selbst in Situationen, die sich festgefahren anfühlen.“

Für mich ermöglicht Somatic Work eine völlig neue Erfahrung, Gefühle zu erleben und auszudrücken. Gerade intensive Gefühle wie Wut habe ich bisher als überrollende Gefühle gefühlt – wie eine Welle, die mich unter Wasser zieht.
Durch Somatic Work wird das zu reiner Energie, die durch den Körper fließt und den Körper wieder verlässt.

In meinem Business hat sich durch Embodiment richtig viel bewegt. Ich bin präsenter, mehr bei mir und habe mich selbst und meine eigene Stabilität gefunden.
Dadurch, dass ich somatische Arbeit am eigenen Leib erfahren habe, weiß ich auch: Diese Arbeit hilft wirklich so tief an der Wurzel und ich kann viel schneller Erfolge damit erreichen.
Ich trete deshalb ganz anders nach Außen auf und strahle eine Energie aus, die wirklich Kunden anzieht, was vorher nicht der Fall war.

Für mich war das viel mehr als eine Ausbildung.
Du bist eine ganz besondere Spaceholderin. Du bist nicht nur Mentorin und Lehrerin, sondern eine Frau, zu der ich mit den intimsten und schmerzhaftesten Sachen kommen kann und mit offenen Armen empfangen werde – und das auf so liebevolle Art.
Diese Erfahrung hat so viel auch in meiner eigenen Art zu arbeiten verändert, weil ich das integrieren konnte und damit an meine Kundinnen weitergebe.

Ich bin einfach mega dankbar, dass ich dabei sein konnte und kann es jedem nur empfehlen.

lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte, inkl. Future Updates

Bonus-Meditationen (zB Kundalini Awakening Meditation) und Special-Workbooks (zB Retreat-Facilitator-Workbook)

wachsende Community mit Coaches aus verschiedenen Fachbereichen für Sisterhood, Vernetzung und Austausch

Supervision für mehr Tiefe, Wirksamkeit und Effizienz in deinen Räumen

4 Monate lang direkten Support im Alltag für all deine Fragen

Guidance Workbook mit allen Teaching-Inhalten zu Psychologie, Neurobiologie, Psychosomatik, Spaceholding und traumasensiblem Arbeiten

wöchentlich 3 Q&A Calls: Mastering Your Processes, Embodied Management & Spaceholding for Clients für die persönliche Begleitung in deinen individuellen Fragen

4 tiefgehende Online-Module für deine eigene emotionale Regulation, direkte Verbesserung deiner Räume und Stärkung deiner Somatic Work Facilitator Rolle

In der School of Embodied Alchemy bekommst du

4 Tage Offline-Retreat: deine intensive Self-Experience (nur für Teilnehmerinnen der SoEA) mit einzigartigen Sessions und der verkörperten Erfahrung wie du offline Räume hältst

Kosten für Retreat im Preis nicht enthalten

monatliche Deep Dive-Somatic Work Sessions für dein hautnahes Erlebnis, wie transformativ und vielfältig diese Practice ist

In der tiefen Begleitung von vielen Clients in Psychologie & Coaching hat das Leben uns gelehrt: Der Körper ist DER Schlüssel für nachhaltige Veränderung.

Aus über 10 Jahren Erfahrung in klinischen Settings, Unternehmensberatung, Familienpsychologie, Energiearbeit und somatischen Praktiken schöpfen wir beide aus einem Fundament, das uns tiefe, ganzheitliche Arbeit ermöglicht. Für uns. Und unsere Clients.

Ohne Chaka-Chaka-Mentalität, High-Vibe-Coaching und “nur intuitiv arbeiten”, sondern menschlich, mit echtem Handwerk und einer reichhaltigen Toolbox guiden wir dich in das selbstbewusste Spaceholding wirklich tiefer Coaching-Arbeit.

Bereits über 60 Menschen durften wir in der SoEA begleiten und dabei durch persönliche Begleitung unterstützen, sich mit einer Coaching-Qualität auf dem Markt zu positionieren, und echte Geheimtipps in der Branche zu werden.

Wir freuen uns riesig, dich in dieser tiefgehenden Reise zu begleiten!


Hi, du Herz!
Wir sind Teresa & Sebastian – deine Somatic Work Trainer

Meet your teacher

Jetzt bewerben!

Bewirb dich jetzt auf einen der letzen Plätze in der nächsten Runde mit Start im Juli 2024.

du nicht bereit bist, volle Eigenverantwortung für dein bestes Business und Privatleben zu claimen und auf den "Magnetismus" wartest

Coaching für dich vor allem "schnelles Geld" bedeutet und nichts mit einer höheren Aufgabe zu tun hat

Businessaufbau für dich nur aus Umsatzzahlen besteht und die Qualität deiner Räume Nebensache ist.

Es ist wahrscheinlich nicht der richtige Raum für dich, wenn ...

dein Business durch starke Eigenregulation und berührende Testimonials aufs nächste Level bringen möchtest - und so deine bisherigen Invests sich endlich auszahlen

bereit bist, auch für dich selbst tief zu gehen, um diesen Zugang selbst in der Gänze zu durchdringen

bereits Coaching-Tools hast und endlich confident und wirksam echte Tiefe erzeugen möchtest, die wahre Durchbrüche ermöglichen

Die School of Embodied Alchemy ist genau richtig für dich, wenn du ...

Genau mein Vibe!

Eine Welt, in der jede*r ihre inneren Themen führt und navigiert, ist eine bessere.
Die Kombination aus Yin & Yang, Kopf & Körper, Struktur & Energie ist dafür die oberste Liga.

Self-leadership

Spaß darf in unserer Arbeit nie fehlen und macht sie für dich und deine Clients erst richtig erfolgreich.
Du erhältst von mir volle Guidance für eine leichte Umsetzung.

Leichtigkeit

Wir greifen mit Somatic Work tief ins System unserer Clients ein. Deshalb brauchen wir traumasensibles Fundament-Wissen und müssen selbst stark verbunden sein.
With great power comes great responsibility.

Integrität

Die Baseline unserer Arbeit

FAQs

Muss ich bereits mit Clients arbeiten, um teilnehmen zu können?

Nein, für die Ausbildung ist es nicht notwendig, dass du bereits ein funktionierendes Business und laufende Client-Work hast.
Das, was du mitbringen solltest, ist eine Form der Schulung für Mindset-Work mit Clients (durch Selbsterfahrung und/oder Coaching-Ausbildung).
Und das Ziel, in naher Zukunft mit Clients zu arbeiten.

Im gemeinsamen Kennenlern-Call checken wir ein, wo du diesbezüglich gerade stehst und wie dir EAP dabei helfen kann, in die Client Work zu starten und von Beginn an durch echte Durchbrüche confident deine Räume verkaufen zu können.

Ich habe selbst noch so viele Themen. Muss ich diese nicht erst auflösen,
um dann für die Ausbildung ready zu sein?

First things first: wir alle haben Themen und selbst für tiefe, hoch potente Räume ist es nicht notwendig, "ausgeheilt" zu sein.
Der wichtige Punkt ist, deine Themen nicht unbewusst in deine Räume mitzunehmen - dafür hilft dir die Supervision in der Ausbildung.

Das, was notwendig für tiefe und traumasensible Arbeit ist, ist die Bereitschaft, dich immer wieder zu reflektieren und weiterzubilden, starke Selbstregulation und deine Themen tief zu facen, wenn sie sich zeigen.
Plus: das psychologische Wissens-Fundament und Somatic Pracitces, die dich wirksam regulieren und tragen. Das ermöglicht dir tiefe Räume traumasensibel zu halten, ohne deine Themen mit in den Raum zu bringen.

Im Kennenlern-Call schauen wir gemeinsam, was für dich hier wichtig ist, um die Ausbildung im vollen Umfang nutzen zu können.

Ich mache gerade ein Business-Coaching / eine andere Aus-/Fort-/Weiterbildung. Wie
bekomme ich das zeitlich mit der SoEA zusammen?

Der Embodied Alchemy Practicioner (EAP) ist eine perfekte Ergänzung zu vielen anderen Aus-/Fort-/Weiterbildungen auf dem Markt, weil in den meisten Ausbildungen der Körper außen vor gelassen wird. Durch die Kombination mit SoEA ermöglichst du dir, direkt ganzheitlich anzuwenden und mit deinen Clients schneller in die Umsetzung zu kommen.

Durch die SoEA profitierst du mit parallel laufenden Business-Coachings von einer hohen Eigenregulation durch die Arbeit an deinem eigenen Nervensystem. Starke Schritte im Business erfordern eine hohe Kapazität, um diese Schritte erfolgreich halten zu können. Durch deine Selfmastery in der EAP lernst du, deine Emotionen auf dem Weg zur Business-Leaderin auf körperlicher Ebene zu bewegen und releasen. Um so selbstbewusst und klar dein Business auf das nächste Level zu heben.

Plane dir für die Basis-Variante folgende Zeitfenster ein:
- 5h/Woche für den Aufbau deines Wissensfundaments, Supervision und die vertiefenden Calls
- 30min täglich (an mindestens 4 Tagen/Woche) für eigene Pracitces, um die schnellstmöglichen Effekte für dich und deine Clients zu erreichen





Ich hab schon so viel in mein Business investiert. Warum zahlt sich das
noch nicht in sichtbaren Erfolgen aus?

Die meisten Angebote auf dem Markt wirken auf kognitiver Ebene. Das ist wichtig, nur eben nicht ausreichend. Denn auch wenn du kognitiv weißt, was für dein Business gerade ansteht, braucht es fvcking viel Eigenregulation und eine starke Toolbox, um die wirklich sichtbaren Erfolge zu erreichen, nämlich auf:
Finanzieller Ebene UND in lifechanging Client-Results.

Deshalb gilt es, Businessaufbau, verkörperte innere Regulation und das Mastern von Räumen mit Plot-Twist-Charakter Hand in Hand zu bringen.
Sodass du
- tiefe, hochpotente Räume hältst, ohne dich selbst zu übergehen
- deine Highs und Lows balancieren kannst für frische Kreativität, volle Präsenz in deinen Räumen und ausreichend Kapazität für deine Clients
- dein Nervensystem auf die nächsten Business-Schritte kalibrieren kannst und so mehr Fülle, mehr Clients, mehr Wachstum halten kannst

Ich möchte nicht nur komplette Embodiment Sessions anbieten.
Lässt sich das auch in meine bisherige Arbeit integrieren?

Ja, unbedingt!

Unsere Mission mit SoEA ist, dass Somatic Work mit jeglichen anderen Tools und Fachbereichen kombiniert wird - Business-Coachings, Life-Coachings, Human Design, Weiblichkeits-Coachings, Astrologie, Paar-Coachings, Theta Healing, Ernährungsberatung...

Somatische Arbeit hebt all deine bisherigen Tools nochmal auf ein komplett neues Level und bringt Durchbrüche, die du rein durch Verstands- oder Energiearbeit nicht erreichen würdest.

Gibt es auch andere Möglichkeiten, mit dir zu arbeiten?

In der SoEA bilden wir Somatic Work Practitioner aus. Und wir begleiten parallel Embodiment erfahrene Business-Ownerinnen im 1:1
Für Frauen, die sich inmitten ihres verantwortungsvollen Wirken im Business in ihrer Weiblichkeit spüren und genießen wollen.
Ich begleite dich durch Somatic Work, Tantric Experiences und Kundalini Awakening darin:
... dich in deinem Business und deiner Partnerschaft fallen zu lassen und deine weiche Seite zu integrieren
... durch tiefe Hingabe das empfangen zu können
was in deinem Leben
eigentlich schon alles da ist.
... zu lernen, nicht nur zwischen männlicher & weiblicher Energie zu switchen, sondern sie zu verdrahten und verschmelzen zu lassen.
Zu einer starken Einheit
... S€xualität auf tiefster Ebene zu erfahren und zur Quelle von Inspiration & Kreativität werden zu lassen

2 Plätze pro Quartal – Schick mir eine eine Mail an hello@teresaamann.com wenn du das Gefühl hast, einer könnte für dich sein

Ist diese Ausbildung auch für mich, wenn ich als … arbeite?

Die SoEA ist für 
  • Coaches/Mentorinnen
  • Yoga-Lehrer
  • Psychologen/Psychotherapeuten
  • Energiearbeiter
  • Meditationstrainer
  • Sozialarbeiter/Sozialpädagogen
  • Hypnosetherapeuten
  • Sexualtherapeuten
  • Ernährungsberater
  • jeder, der die Beziehung zu sich und dem eigenen Körper verstehen und vertiefen möchte und andere in Zukunft darin begleiten möchte


Werde Teil einer wachsenden Community mit Coaches aus verschiedensten Fachbereichen, die sich auf diesen neuen, hohen Standard in ihrer Arbeit committed haben

Von 1:1-Coachings und Gruppen-Räumen bis zu Retreats: halte mit Leichtigkeit und echter Tiefe die Transformationen, die dich immer schon gerufen haben – ohne dich danach erschöpft zu fühlen.

Nimm deine inspirierende Expertinnen-Rolle als Embodied Coach in der Szene ein und führe dein Business damit selbstbewusst innerhalb der Bewegung der Leader der neuen Zeit.

Führe deine Clients schneller in echte Tiefen für Ergebnisse, die ihre Erwartungen übertreffen und sie ihren Freunden begeistert von ihrem Investment erzählen.

4 Monate Deep Dive Somatic Training

Traumasensible Ausbildung für Coaches, Mentorinnen & Healer

Bist du bereit, mit deinen Clients echte Durchbrüche zu kreieren, die sich wie ein Lauffeuer verbreiten?

4 Monate lang direkten Support im Alltag für all deine Fragen

Guidance Workbook mit allen Teaching-Inhalten zu Psychologie, Neurobiologie, Psychosomatik, Spaceholding und traumasensiblem Arbeiten

wöchentlich 3 Q&A Calls: Mastering Your Processes, Embodied Management & Spaceholding for Clients für die persönliche Begleitung in deinen individuellen Fragen

4 tiefgehende Online-Module für deine eigene emotionale Regulation, direkte Verbesserung deiner Räume und Stärkung deiner Somatic Work Facilitator Rolle

In der School of Embodied Alchemy bekommst du

4 Tage Offline-Retreat: deine intensive Self-Experience (nur für Teilnehmerinnen der SoEA) mit einzigartigen Sessions und der verkörperten Erfahrung wie du offline Räume hältst

Kosten für Retreat im Preis nicht enthalten

monatliche Deep Dive-Somatic Work Sessions für dein hautnahes Erlebnis, wie transformativ und vielfältig diese Practice ist

lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte, inkl. Future Updates

Bonus-Meditationen (zB Kundalini Awakening Meditation) und Special-Workbooks (zB Retreat-Facilitator-Workbook)

wachsende Community mit Coaches aus verschiedenen Fachbereichen für Sisterhood, Vernetzung und Austausch

Supervision für mehr Tiefe, Wirksamkeit und Effizienz in deinen Räumen

zzgl. MwSt

4.400€

Dein Invest für den Start im Juli 2024:

1. Trage dich auf die Warteliste ein und wir schicken dir rechtzeitig alle Infos, wenn es losgeht.

2. Du bekommst als eine der Ersten Bescheid, wenn du dir einen Kennenlern-Call buchen kannst, in dem wir uns persönlich kennenlernen und du alle deine Fragen stellen kannst.

3. Wenn wir alle ein Full-Body-Yes fühlen, laden wir dich ein, dir zum Wartelisten-Preis deinen Platz zu holen und ab Juni mit mir deine Räume zum echten Geheimtipp in der Szene zu machen!

So funktioniert die Warteliste:


Nur noch wenige Plätze sind frei für den Start im Juli!

Der Preis ist exkl. Retreat-Kosten.

Auch zahlbar in bis zu 18 Monatsraten ohne Aufpreis

Jetzt bewerben